Startseite
Architekturbüro

Urlaub im romantischen Franken.Genießen Sie die Natur in einem kleinen Dorf, auf einem Bauernhof mit zwei Pferden, zwei Katzen und einem Hund, in einer wunderschön eingerichteten grosszügigen Wohnung :

Die Ferienwohnung "zum alten Späth" von meiner Nachbarin Ivonne Munkert in Rittern Nr. 13

Kontakt für die Ferienwohnung im Nachbarhof:



Pferd I´ma schaut rüber zum Holunderhof aaaaaaaaaaaaaRuhe und Entspannung erwarten Sie auch in Rittern 13 aaaaaaaaain wunderschön eingerichteten historischen Räume n aaaaaaaein Engel an der Tür aaaaaaaaaaaaund viele, viele Hufeisen

Ferienwohnung Holunderhof

Wohnung Holda im Erdgeschoss
>>>>


Wohnung Elderbaum im 1. Stock >>>>

Das ganze Haus
>>>>


Neu!
Ferienwohnung im Nachbarhof

Umgebung

Auszüge aus dem Gästebuch
Holunderhof>>>>


Preisgestaltung ganz unten auf dieser Seite




das kleine Dorf Rittern

Jeder ist seines Glückes Schmied....
Was soll ich Dir wünschen, das große Glück? Ich wünsch dir das kleine, das kostbar ist.

"Zum alten Späth" hat meine Nachbarin Ivonne Munkert Ihre Ferienwohnung genannt.

Der alte Späth war einer der größten Bauern in Rittern, und dementsprechend stattlich ist der Hof. 1875 wurde er auf den Grundmauern des älteren Hofes errichtet. Aber der alte Späth war nicht nur Bauer, sondern auch Schmied. Wie für jedes größere Dorf früher selbstverständlich, hatte sogar unser kleines Dorf Rittern mit seinen 10 Höfen eine eigene Schmiede.... und hat heute wieder eine Schmiedewerkstatt.

Denn Uwe und Ivonne Munkert haben sich vor 16 Jahren, als sie nach Rittern kamen, in dieses Anwesen verliebt, genau weil es eine Schmiede hat, Uwe Hufschmied ist und Ivonne Pferde liebt. So gibt es heute in Rittern wieder eine Schmiedewerkstatt.

Der Eingang in den Garten besteht ganz aus Hufeisen, und auch eine Feuerschale aus Hufeisen gibt es, in der Sie Feuer machen können. Und Hufeisen düfen Sie auch mitnehmen... aber bitte hängen Sie die Eisen richtig herum auf, so wie oben auf dem Bild: Die Öffnung muß nach oben zeigen, damit das Glück hineinfallen kann.

In dem sonnigen Hof steht ein Gartentisch, Liegestühle und ein Grill zu Ihrer Verfügung.




I´ma und Shawnee auf der Weide mit Blick auf die Dächer und die vielen Bäume von Rittern

Die beiden Pferde I´ma und Shawnee haben es sehr gut, sie bekommen ihr Gnadenbrot, dürfen jeden Tag auf die Weide, wo man sie hier sieht, mit einem Blick auf die zum Teil noch sehr alten Dächer von Rittern. Sie werden nicht mehr geritten. Neben den beiden Pferden wohnen noch zwei Katzen, ein Hund, Uwe und Ivonne und die beiden Jungs Nils und Lukas in der alten Schmiede.

Platz für große Gruppen in zwei Häusern:

Der Holunderhof und die alte Schmiede von der Familie Munkert grenzen direkt aneinander. Wenn Sie als große Gruppe viel Platz benötigen, dann ist es auch möglich, einen Teil der Gruppe beim "alten Späth" unter zu bringen, und den anderen Teil in einer meiner Wohnungen.



Der Himmel über unserer schönen mittelfränkischen Landschaft kann manchmal sehr spektakulär sein - hier auf dem Weg aus Rittern heraus zu unserem "Walnußbaumhügel",


Die Ferienwohnung "Zum alten Späth" befindet sich im 1. Stock und ist sehr großzügig, wie das ganze Haus vom alten Späth.

Die Wohnung wurde von Ivonne Munkert, der gelernten Raumausstatterin mit sehr viel Liebe zum Detail, viel Gespür für Farben und Atmosphäre restauriert. Es kamen vorwiegend natürliche Materialien zum Einsatz. Die Wohnung ist keine klassische Ferienwohnung, sondern hier hat die Familie Munkert gewohnt, bevor sie in das Erdgeschoss gezogen ist.

Die Wohnung ist gerade erst vor kurzem fertig geworden.

Größe: 115 qm,
zwei abgetrennte Schlafzimmer mit je einem Doppelbett (200 x 200cm und 140 x 200 cm)
in einem der Schlafzimmer steht die Burg, ein Etagebett für zwei Kinder.

Eine Küche, ausgestattet mit Elektroherd und Backofen, Abzugshaube, Kaffeemaschine, Kühlschrank, Geschirr für 8 Personen, heizbarer Ofenbank, Toaster, Wasserkocher.

Ein Bad mit Badewanne, Waschbecken, Dusche, WC, sehr schön gestaltet, und einer Waschmaschine.

Ein Wohnbereich mit gemütlicher Couch und Fernseher.

Eine Diele mit Leseecke und zwei weiteren Schlafgelegenheiten auf einer ausziehbaren Couch, die mittels eines Vorhangs abgetrennt werden kann (140 x 200cm)

Schränke in jedem Zimmer

Der Eingang der Wohnung ist abgeschlossen, vom Windfang aus hinter der Eingangstüre.

Die Preise befinden sich ganz unten auf dieser Seite!




Das Eckzimmer ist 30 qm groß und für Kinder gibt es hier eine richtige Burg zum Schlafen


...und für die Eltern ein sehr romantisches Bett mit Sichtschutz




Der mit Lehm ummauerte Bullerjan Holzofen verbreitet wunderbare Wärme im ebenso grosszügigen Wohn-Essbereich. Im Winter muß dieser Ofen geschürt werden, damit es richtig warm ist. Heizkörper gibt es in Küche und Bad.


Die individuell mit alten Fenstern gestaltete und von Ivonne selbst gebaute Küche hat allen Komfort mit Spülmaschine und Dunstabzugshaube, Kaffeemaschine und Elektroherd. ... und eine warme Ofenbank, wenn der Bullerjan geschürt wird.



Die großzügige Diele bietet einen weiteren schönen Sitzplatz und das Sofa kann man ausziehen und so gibt es zwei weitere Schlafgelegenheiten, die mit einem Vorhang abgetrennt werden können.


Der Wohnbereich ist auch sehr gemütlich, und im Gegensatz zu meinen Wohnungen gibt es hier einen Fernseher.




Das sind die alten Fenster, die nun als Schranktüren dienen


Auf der Tafel steht: "Vielen Dank, es war super Toll ! Als ein Gruß von Gästen.



Das zweite große Schlafzimmer, mit einem zweiten großen Doppelbett.

... einem romantischen Kronleuchter und schönen, alten Möbeln,.




Genießen Sie das phantasievolle Badezimmer, mit Dusche und Badewanne und vielen hübschen Bildern, alles von Ivonne sehr professionell selbst gebaut und gestaltet.






Kommen Sie hier zur Ruhe, in unseren stillen Dorf, mit seinen alten Häusern, die nicht perfekt sind, aber eben in diesem nicht perfekt sein sehr menschlich sind, sehr liebevoll und erholsam,

in unsere schöne, alte, mittelfränkische Landschaft, wo sie so viel entdecken können: Landschaftlich, historisch, kulturell und wo Sie nach Herzenslust wandern und baden können.




Preise ab 2014 für die Wohnung "zum alten Späth" , Rittern 13:

Ich finde, die Wohnung meiner Nachbarin mindestens genauso schön wie meine Wohnungen, ich denke, Sie werden das auch so sehen.

Die Preise liegen etwas unter meinen Preisen, weil die Wohnung nicht ganz baubiologisch ist, und man im Winter die Wohnung mit dem Bullerjan Ofen schüren darf. Heizkörper gibt es in der Küche und im Bad. Wenn der Ofen an ist, wird es sehr schön warm. Die Wohnung ist mit 115 qm sehr groß, etwas größer als meine Wohnung Holda, jedoch gibt es "beim alten Späth" zwei statt dort drei abgeschlossene Schlafräume.



Hauptsaison:
1.April bis 30 Oktober, 21.Dezember bis 6. Januar:

4 Personen 60 €/Nacht, ab einer Buchung von 7 Nächten
jede weitere Person 10 € (insgesamt ist Platz für bis zu 8 Personen)



Nebensaison:
7 Januar bis 31. März, 1. November bis 21. Dezember

4 Personen 48 €/Nacht ab einer Buchung von 7 Nächten
jede weitere Person 8 €.

Bettwäsche, Handtücher, Nebenkosten und Feuerholz ist inclusiv.






Ivonne in ihrem Garten

Kontakt:
Ivonne Munkert, Rittern 13
'91741 Theilenhofen
Tel: 09834- 95967
mobil: 0177-7475376
ivonne.munkert@freenet.de

Und noch ein paar Umgebungsbilder:



auch wenn es so aussieht, das ist nicht die Prärie, sondern eine Wiese am Ortsrand von Rittern.
Shawnee hat sich offenbar gerade zu ihrem Vergnügen gewälzt


Dieser Regenbogen über der Neuen Schmiede in Rittern war am 23. Dezember 2013 zu sehen.


In unseren Landkreis gibt es nicht nur Römer und den Limes, sondern auch Schluchten wie hier das
sogenannte "Schnittlinger Loch" bei Spalt




... und der Klettergarten am Brombachsee bei Enderndorf

Photos auf dieser Seite von Ivonne Munkert ,Uwe Munkert und Sabine Rothfuß

zuletzt geändert: 20.1.2014 © copyright by Architektur CON TERRA Sabine Rothfuß, Architektin